Rainermusik Salzburg, 27. August 2014

Eisenbahnerstadtmusik Attnang-Puchheim

Rainermusik Salzburg

Rainermusik - Salzburg  LeitungHorst Egger, M.A.

 

 

bei Schönwetter Marschkonzert und anschließend "Großer österr. Zapfenstreich"

  •  

Die Rainermusik Salzburg (Traditionsmusikkapelle des k.u.k. Infanterieregiments „Erzher­zog Rainer“ Nr. 59) widmet sich auf gehobenem Niveau der Pflege altösterrei­chischer Blas­musiktradition. Die Werke der Strauß Dynas­tie, Julius Fuciks, Franz von Suppés oder Karl Kom­zàks ebenso wie ös­terreichische Traditionsmärsche gehören daher selbstver­ständlich zum Standardrepertoire. Einen besonderen Stellenwert nimmt dabei der „Große K.u.K. Zapfenstreich“ ein, den die Kapelle immer mit Unterstützung durch Traditionsver­bände oder Schützenkompa­nien aufführt. 

Kapellmeister Egger versteht es immer wieder vortrefflich, seine Konzertgäste mit gefühl­voll interpretierten Melodien zu ei­ner Zeitreise in eine längst vergangene Epoche zu ent­führen! Neben den Auftritten in und um Salzburg führten Konzertreisen seit der Gründung des Or­chesters im Jahr 1999 in viele europäische Länder – zuletzt zum Jahresabschluss 2012 in den ehemali­gen k.u.k. Kurort Opatija/Abbazia an die kroatische Adria