MV Altmünster, 06. August 2014

TMK Henndorf

TMK Henndorf

MV Altmünster  -  Leitung: Helmut Trawöger

Den ersten Hinweis über das Bestehen eines Musikvereines in Altmünster findet man bereits im Jahre 1852. Offiziell gegründet würde der Verein 1877 als Ortsmusik Altmünster. 1904 wurde die Musik in " Veteranen-Musikkapelle Altmünster" umbenannt. Nach dem Ersten Weltkrieg erfolgte die Umbenennung in Musikverein Altmünster und Karl Gschwandtner, Dachdeckermeister im Ort, übernahm die Kapellmeisterstelle, die er bis 1960 behalten sollte. In diesem Jahr erfolgte auch die Einkleidung als Trachtenmusikkapelle. Seit 2005 heißt der Verein „Marktmusikverein Altmünster“. Im Frühjahr 2015 wird der Verein nach 55 Jahren eine neue Trachtenuniform bekommen.
Zurzeit besteht der Verein aus 65 aktiven Musikerinnen u. Musiker, 8 Marketenderinnen, 2 Musikhelfer und 8 Ehrenmitgliedern.
 
Der Marktmusikverein Altmünster steht unter der Leitung von Obmann Josef Rebhan und Kapellmeister Helmut Trawöger.
 
 
Aus dem Konzertprogramm:
Musica Gloriosa – Alfred Bösendorfer
 
Overture zur Oper „Carmen“ – Georges Bizet
 
Gefangenenchor aus der Oper „Nabucco“ – Giuseppe Verdi
 
Erinnerungen an Robert Stolz – Robert Stolz
 
Classical Canon – André Waignein
 
Von Freund zu Freund – Martin Scharnagl
 
El Bimbo – Claude Morgan
 
ABBA Gold – arr. Ron Sebregts
 
O Vitinho – Francesco Marques Neto
 
 
*Programmänderungen vorbehalten 
 
 

 

 

Fotogallerie 2013