Salinenmusik Ebensee, 11. August

Salinenmusikkapelle Ebensee

Salinenmusikkapelle Ebensee

aus dem Konzertprogramm:

 

  • Infos folgen in Kürze

 

Die Salinenmusikkapelle Ebensee ist eine der 6 Salinenkapellen Österreichs und wurde 1848 gegründet. Derzeit musizieren bei dieser unserer Traditionskapelle 50 Musikerinnen und Musiker verschiedener Generationen. Obmann ist Peter Stadler, Kapellmeister Franz Kasberger  und Stabführer Konsulent Peter Steinkogler. Die „Tracht“ besteht aus der Bergknappenuniform mit den Kalpaks und weißen Federbuschen. Traditionsbewusst – für Neues offen – leidenschaftlich – so könnte man mit drei Attributen die Eigenart unserer Musikkapelle charakterisieren. Unser musikalisches Jahr besteht aus dem Umrahmen kommunaler und sakraler Feste und den Parkkonzerten in der Sommersaison. Darüber hinaus verstehen wir uns auch als musikalische „Botschafter“ über unseren Heimatort Ebensee hinaus. Der traditionelle Bergmannsabend und das auch bereits zu einer fixen Einrichtung gewordene Konzert zum Nationalfeiertag sind die jährlichen musikalischen Höhepunkte. Innerhalb unserer Blasmusik existieren die verschiedensten Ensembles, vom Blechbläserquintett über das Ensemble „Brass and Wind“ bis zu Holzbläserformationen, die auch das ganze Jahr über aktiv sind. Großes Augenmerk wird auf die Jugendarbeit gelegt und so werden die Nachwuchsmusikerinnen und –musiker der „Youngsters“ langsam an die Blasmusik herangeführt, damit die Salinenmusik Ebensee auch in Zukunft traditionsbewusst, innovativ und leidenschaftlich musizieren kann.